Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Uli Sailor’

Hallo Freunde,

hatte die Ehre die Jungs von Delphic zu interviewen. Schauts euch an, wenn ihr 5 Minuten Zeit habt!

Advertisements

Read Full Post »

Die letzten Tage und Wochen hab ich damit verbracht, die letzten 5 Jahre meiner Arbeit als Redakteur, Gästebetreuer und Videojournalist aufzuarbeiten und auf 4 Minuten runterzukürzen. 1000 Dank an Janbob und Björn von Daumenkino für die Finalisierung, die geilen Effekte und auch den sonstigen Support. Enjoy!showreel

Read Full Post »

Da war doch was…hier mein iNterview vom letzten Herbst mit Dennis und Lars von International Noise Conspiracy:

noiseconspiracy

Read Full Post »

Ich habe die Next-Big-Thing Metalcorer von Sonic Syndicate getroffen, die ihre Platten bei Nuclear Blast veröffentlichen. Ihr Album „Love and other disasters“ schaffte es zum Release in die deutschen Albumcharts und Bassistin Karin wurde vom US-Magazin Revolver zur Hottest Chick in Metal gewählt. Überzeugt euch selbst, was die beiden so drauf haben. Klickt das Pic!

sonicsyndicate

Read Full Post »

Eine meiner aktuellen Lieblingsbands war im Sommer in Berlin und hat den viel zu kleinen Magnet-Club beehrt. The Gaslight Anthem. Für alle, die nicht in Berlin wohnen, oder damals kein Ticket mehr bekommen haben, dank Internet und meinen Kollegen von sly-fi.com, die ab und an mal ein Punkrock-Konzert filmen, gibts das ganze Konzert und ein Interview online. Letzteres habe ich geführt, schaut doch mal rein, klickt die Pix:

Full Concert:

gaslight-live

Interview:

gaslight-interview

Read Full Post »

Es sprießen immer mehr Websiten aus dem Boden, die persönliche Informationen aus dem Internet miteinander verknüpfen und zusammentragen. Bisweilen ist das recht nützlich, kann aber auch ein bisschen Angst machen, wie zum Beispiel 123people.com, das schonungslos Adressen, Emailadressen, Videos, Fotos und Socialcommunity-Profile zusammenstellt, die man so über die Jahre im Netz angelegt hat. Stasi 2.0 für jedermann.

Ich hab zum Beispiel rausgefunden, dass es ein Myspace-Profil von mir gibt, das ich nie angelegt hab. Schon scary das alles. Klickt hier für einen interessanten Beitrag des Harvard Professors Viktor Mayer-Schauberger zum Thema „Vergessen im Internet“ von der diesjährigen Re:publika-Bloggerkonferenz.

Read Full Post »

Da bin ich doch beim Surfen über ein kleines Verbrechen aus meiner Jugend gestolpert, das ich euch nicht vorenthalten kann. Aber weniger wegen mir, als wegen Claus Lüer, Sänger der Chefdenker, Casanovas Schwule Seite und der legendären Knochenfabrik. Letztere spielen dieses Jahr nämlich ein paar Reunion Shows und wenn ihr mehr über Claus erfahren wollt, dann solltet ihr euch die erste und einzige Folge des musikalischen Quartetts anschauen, die wir vor ein paar Jahren im Sonic Ballroom aufgezeichnet haben. Ein schönes Portrait über Claus mit rarem Knochenfabrik-Livematerial, sowie die Kult-Rubrik „Das Plattencover des Monats“ sind absolut sehenswert. Mit von der Partie sind meine Kollegen Silvio Passadakis (a.k.a. The Human Atombomb) und Caddy (Ex-The Wohlstandskinder, Ex-Schrottgrenze, Hello Bomb). Verzeiht die Frisuren und die Langatmigkeit beim Moderieren. Trotzdem bin ich nach wie vor stolz auf meine professionelle Anmoderation von Kamera 1 in Kamera 2. Schade, dass das Jülich Rockcity Web-TV FYA (Fuck your authority TV) nicht weiter produziert. Revolutionärer Ansatz, aber vielleicht ein bisschen vor der Zeit.

Read Full Post »

Older Posts »